GDV

Über die Trusted German Insurance Cloud (TGIC)

TGIC® und ITC

TGIC® steht für Trusted German Insurance Cloud und ist eine Weiterentwicklung des anerkannten GDV-Branchennetzes. Über die TGIC® können Prozesse zwischen Versicherern und ihren Geschäftspartnern auf Basis von Internet-Technologien effizient und sicher abgewickelt werden.

Eine Kernkomponente der TGIC® ist das Insurance Trust Center (ITC). Dieses wird zur zentralen Authentifizierung der Kommunikationspartner genutzt. Über die TGIC® laufen noch weitere Fachservices wie z. B. die Weiterbildungsdatenbank der Initiative „gut beraten“ oder der Unfallmeldedienst.

Nach erfolgreicher Authentifizierung erhält der Nutzer vom ITC einen Schlüssel, der nur vom Empfänger wieder entschlüsselt werden kann. Mit diesem Schlüssel wird die Nachricht abgesichert und mit einem sicheren Verschlüsselungsprotokoll über das Internet zum Empfänger übertragen. Der Benutzer hat damit quasi ein Vorhängeschloss für seine Nachricht, das nur der Empfänger öffnen kann. Dass hierbei die höchsten Sicherheitsstandards erfüllt werden, zeigt u.a. die Zertifizierung der TGIC® als erste Cloud-Lösung in Deutschland - ausgestellt vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).